Fotografie-Blog-Bühne 2016

Fotografie -Blog-Bühne 2016 (Photo-Blog Suitbert Monz)Wie auch im letzten Jahr ruft Michael Omori Kirchner von fotografr.de wieder zu einer Blogparade auf, um interessante Fotografie-Blogs vorzustellen. Dabei hatte er im vergangenen Jahr 70 tolle Blog-Vorstellungen sammeln können. Ich nutze die Gelegenheit, anhand der gestellten Fragen auf 2015 zurückzublicken und mir schon mal einige Gedanken zum kommenden Jahr zu machen.

Ich blogge, weil …

… es mir (immer noch) eine große Freude bereitet, über meine Foto-Projekte, meine Reise-Fotografie und über meine Erfahrungen mit der Foto-Technik zu berichten. Dabei ist mir das Zeigen meiner Bilder natürlich sehr wichtig. Aber auch die Weitergabe von Erfahrungen, Tipps und Tricks kommen nicht zu kurz. Das Highlight in diesem Zusammenhang ist in diesem Jahr das gerade erschienene eBook zur Nordlicht-Fotografie.

Meine Fotos zeichnen sich aus durch …

… durch eine intensive Vorbereitung, die in jedem Bild steckt. Sei es bei der ausgiebigen Planung im Vorfeld einer Foto-Reise oder bei der Einrichtung der Lichttechnik für eine Tropfenaufnahme. Oft bereite ich mich auch durch ein umfangreiches Theoriestudium auf das Thema der Fotografie vor. Und das alles, um dann den einen idealen Augenblick zu erwischen! Ganz getreu meinem Motto: „natur . augenblicke . licht“.

Den größten Schritt in meiner fotografischen Entwicklung habe ich …

Fotografie -Blog-Bühne 2016 (Photo-Blog Suitbert Monz)… durch die Umsetzung einer Foto-Reise in die Antarktis im Jahr 2015 gemacht. Dieses lange geplante und heftig herbeigesehnte Projekt konnte endlich umgesetzt werden. Beim Fotografieren in dieser unwirtlichen Umgebung musste ich alle Register ziehen. Da der nächste Fotoladen weit weg war, musste viel improvisiert werden und das vorhandene Equipment, soweit möglich optimal eingesetzt werden.

Meine fotografischen Fähigkeiten möchte ich vor allem im Bereich …

… der Studio-Fotografie weiter voranbringen. Dazu arbeite ich im Moment an einigen baulichen Veränderungen, damit mir für dieses Ziel in 2016 mehr Raum zur Verfügung steht. So möchte ich auch in „Schlecht-Wetterphasen“ an verschiedenen Studio-Themen viele neue Erfahrungen sammeln.

Dieses fotografische Projekt werde ich im Jahr 2016 umsetzen: …

… Erstmals möchte ich mich im Jahr 2016 an das Thema der Zeitraffer-Aufnahmen heranwagen. So einige Ideen für geeignete Kulissen in der schönen Natur habe ich schon entwickelt. Ich bin sehr gespannt, wie sich dieses Projekt realisieren lassen wird!

Fotografie-Blog-Bühne 2016 (Photo-Blog Suitbert Monz)

Kommentare

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Loading Facebook Comments ...